Zum Inhalt springen

Aktuelle Termine

Auftaktveranstaltung der Arbeitsgruppe "Digitalisierung"

28. Februar 2018

 

Auftaktveranstaltung der Arbeitsgruppe „Digitalisierung“
am Mittwoch, den 28. Februar 2018, ab 15:00 Uhr
in der „Stone Brewing“-Brauerei, Marienpark 23, 12107 Berlin

Die Digitalisierung der Bauwirtschaft ist das zentrale Thema unserer neuen Arbeitsgruppe. Zum Auftakt widmen wir uns dem Schwerpunkt „Digitale Bilderfassung“. Dazu wird es u. a. Vorträge zu rechtlichen Aspekten und dem Einsatz von Smartphones und Drohnen für die Dokumentation und Aufmaßerstellung geben. Weiterhin haben wir innovative Start-ups und Experten aus den Reihen unserer Mitgliedsunternehmen und der Fachgemeinschaft Bau eingeladen. Nutzen Sie die Möglichkeit zum intensiven Meinungsaustausch und bringen Sie dazu am besten gleich Ihren IT-Verantwortlichen mit.

Weitere Informationen zur Tagesordnung und dem Rahmenprogramm (u. a. Brauereiführung) finden Sie in den beigefügten Anlagen. Wir freuen uns, Sie in einer spannenden Location zu einem noch spannenderen Thema begrüßen zu dürfen. Ihre Anmeldung können Sie wie gewohnt per Mail oder Fax mit dem beigefügten Rückmeldebogen vornehmen oder sich direkt unter dem nachfolgenden Link https://doodle.com/poll/9df3ubqznrvq9vrm* eintragen.

 

 *Datenschutzhinweis:  Die in der Doodle-Liste eingetragenen Daten können von jedermann eingesehen werden, der über den entsprechenden Link verfügt. Mit der Eintragung in diese Liste erklären alle Nutzer, dass sie über die Einsichtsmöglichkeit Dritter aufgeklärt wurden und darin einwilligen.   

Folgende Downloads stehen Ihnen hier zur Verfügung:
Ablaufplan
Einzelheiten über die Veranstaltung
Anmeldebogen

 

 

Arbeitskreis Betriebswirtschaft

Mittwoch, 28. Februar 2018, 09:00 Uhr, in Berlin

Sitzung des Arbeitskreises Betriebswirtschaft

im Verbandshaus, Nassauische Str. 15. 10717 Berlin

 

 

Baustellentour neues Schiffshebewerk Niederfinow

Baustellentour neues Schiffshebewerk Niederfinow
am Mittwoch, dem 14.03.2018, 14:00 Uhr
Niederfinow, Hebewerkstraße 52, 16248 Niederfinow


Im März 2009 wurde der Grundstein für das neue Schiffshebewerk Niederfinow gelegt. Mit einem ursprünglich geplanten Investitionsvolumen von rund 285 Millionen Euro sollte bis zum Jahr 2014 ein neues Schiffshebewerk der europäischen Wasserstraßenklasse V entstehen. Tatsächlich sind bis zum heutigen Zeitpunkt der Massivbau, der Stahlbau und der Stahlwasserbau abgeschlossen. Die Fachgemeinschaft Bau lädt Sie ein, mit uns die Großbaustelle zu besuchen.

Auf unserer Tour werden wir erkunden, inwieweit das sogenannte Trogsicherungssystem, die Mutterbackensäulen und die Drehriegel montiert wurden. Gegenwärtig wird der Antrieb am neuen Hebewerk vervollständigt, die Elektro- und Ausbauarbeiten werden weitergeführt. Der Probebetrieb des neuen größten „Schiff-Fahrstuhls“ in Niederfinow wird für das Jahr 2019 erwartet.

Im Anschluss an unsere geführte Tour möchten wir Sie zu einem kleinen Imbiss und Erfahrungsaustausch in das Hotelrestaurant „Am Schiffshebewerk“ einladen. Die Anfahrt zum Schiffshebewerk erfolgt bis zum Hauptparkplatz am Schiffshebewerk.

Wir bitten um Ihre verbindliche Rückmeldung mit vollständigem Namen der Teilnehmer bis spätestens 05.03.2018. Da die Veranstaltung entgeltlich ist und nach Personen abgerechnet wird, bitten wir Sie, eine Anmeldung nur vorzunehmen, wenn Sie an der Veranstaltung auch tatsächlich teilnehmen. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt.

Soweit diese Personenanzahl überschritten wird, haben wir als weiteren Termin den 21.03.2018 vormerken lassen.

Das Rückmeldefax können Sie hier herunterladen.